Bike Arena Arberland

Im Sinne einer kontinuierlichen Weiterentwicklung plant das MTB-Team Böbrach e.V. einen Mountainbike Technik- und Hindernisparcours für die Aus- und Weiterbildung der örtlichen Zielgruppen, aber auch von Tagesausflüglern und Übernachtungsgästen. Der Parcours soll dem Verein und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden (Umsetzung in 2022 auf dem Großparkplatz Eck1, 94255 Böbrach).

 

Das geplante Angebot:

 

MTB-Fahrtechnik

EMTB-Fahrtechnik

Sicherheit auf der Tour, auf dem Trail

Kinder-Fahrtechnik „Kids on Bike“

Singletrailskala S1-S2 Training

Outdoor „Erste Hilfe“ Ausbildung

etc.



Biken mit Köpfchen

 

Der Mountainbike-Sport hat sich in den letzten Jahren zu einer attraktiven Erholungsform entwickelt, die von Menschen aller Altersgruppen, Einheimischen und Gästen ausgeübt wird. Die Bayerischen Alpen und Mittelgebirge zählen dabei zu den beliebtesten Bike-Regionen Deutschlands. Durch Corona hat diese Entwicklung noch einmal an Dynamik zugenommen. Wo früher nur Wanderer unterwegs waren, kreuzen sich heute auch Jogger, Geo-Cacher, Schneeschuhwanderer, Skitouren-geher und eben auch Mountainbiker abseits asphaltierter Wege. 

 

Zahlreiche Menschen sind coronabedingt auf den Bike-Geschmack gekommen – die Mountainbike-Community wächst, und zwar nicht nur kurzfristig, sondern dauerhaft, ist inzwischen beim Breitensport angekommen. Die wenigsten, die heute (neu oder wieder) auf das Zweirad steigen, sind gut darauf vorbereitet.

Neue Laufradgrößen, Bikes mit „Rückenwind“ (E-MTB), neue Technik – all dies überfordert. Das Unfallgeschehen steigt rasant. Aus- und Weiterbildung sind gefragt. Die "Bike Arena Arberland" möchte hier einen Beitrag leisten - aber auch Platform für die Weiterentwicklung der bestehenden Fahrtechnik erfahrener Biker sein.

 


Wir bitten um Unterstützung

Das Projekt „MTB Technik Parcours“ ist finanziell durch den Verein alleine nicht „zu stemmen“.

Nur gemeinsame Anstrengungen können Grundlage für ein Projekt dieser Größenordnung sein. Der Verein arbeitet daran, verschiedene private, öffentliche und privatwirtschaftliche Fördermöglichkeiten in die Finanzierung/Umsetzung einzubeziehen. Verschiedene engagierte Förderer und Sponsoren haben inzwischen ein entsprechendes Engagement zugesagt.  Die Verankerung von Verein und Sport in unserer Heimat ist uns wichtig. Wir würden uns freuen, Sie ebenfalls „an Bord“ begrüßen zu dürfen!

 

Ob Förderer, Sponsor oder Partner, jeder Beitrag ist wichtig.


Der Gemeinnützigkeit verpflichtet

 

Das MTB-Team Böbrach e.V. ist ein anerkannter gemeinnütziger Verein und verfolgt gemäß AO §52 ausschließlich selbstlose Zwecke im Sinne der Förderung des Sports.

  

Konto: DE93 7415 1450 0023 0492 81 - Sparkasse Regen

Stichwort: Bike Arena Arberland

 

Kontakt: Lothar Maier, Tel.: 0151-56160484, Email: maier-lothar@gmx.com

 

Für jede Spende wird auf Anfrage eine Spendenquittung ausgestellt.

Herzlichen Dank!