Das MTB-Team Böbrach freut sich auf die Bayerische Mountainbike-Meisterschaft im Cross Country.

 

Termin: Sonntag 16.07.2017

 

 

 

 

 

 

Wanderung zum Saisonabschluss:

Vom Parkplatz Schareben aus führte unser Weg bei fast winterlichem Wetter über den Gipfel Hochstein zur Heugstatt. Anschließend gings wieder zur Scharebenhütte zurück, wo wir uns mit warmen Getränken und Kuchen stärken konnten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Am vergangenen Freitag veranstaltete die Mittelschule Teisnach einen Sportaktionstag mit den Schülern der Klassen 1 – 6.

Hierzu wurden umliegende Vereine eingeladen, die ihre Sportarten vorstellen konnten.

 

Das MTB-Team-Böbrach stellte einen leichten Technikparcours auf dem Pausenhof auf. Hier konnten die Schüler unter der

fachlichen Leitung von Dominik und Martin Dietze ihr Können auf ihren Rädern austesten. Bei schwierigen Hindernissen wurde bei

Bedarf Hilfe geleistet und die richtige Fahrweise erklärt bzw. vorgefahren.

Am Ende des Parcours wurden Infozettel über den Verein, sowie eine kleine süße Belohnung  verteilt.

 

Das Interesse der rund 60 Schüler am Technikparcours war sehr groß. Einige ambitionierte Mountainbiker möchten in der Zukunft an

einem Schnuppertraining teilnehmen und sind herzlich willkommen!

Aktuelle Trainingszeiten: jeden Dienstag um 18 Uhr und Freitag um 17 Uhr !!

- Im Herbst Umstellung auf Samstagstraining !! Termin wird bekannt gegeben!

 

 

Bei den letzten beiden Bayernliga-Rennen konnten die Böbracher Racer beachtliche Erfolge erzielen.

Der Marathon im fränkischen Trieb http://www.frankenbikemarathon.de/franken-bike-marathon/index.php war eine sehr gut organsierte Veranstaltung, bei der die Böbracher folgende Platzierungen erreichen konnten:

Paul Zuzanek Platz 4 /Herren 4 , Karl Probst  Platz 11 / Herren 3 und Jonas Billmeier Platz 5 bei den Jugendlichen U15.

Die Streckenführung hat den Fahrern alles Können abverlangt, dazu kamen anspruchsvolle Trails bei nassen Bedingungen.

Ein interessantes Marathon-Rennen, das man auch im nächsten Jahr gerne wieder besuchen wird.

 

Am darauffolgenden Samstag war man beim Jura-MTB-Cup in Altenstadt in der Oberpfalz am Start. Als einziger Böbracher Starter konnte Jonas Billmeier hier den Titel Ostbayrischer Meister einfahren. Im Rennverlauf wurde ihm durch einen Sturz eines Mitfahrers eine Top-Platzierung bei der Bayernliga verwehrt, am Ende reichte es zu Rang 11 in der stark besetzten Klasse U15.

 

 

 

*** Gemeinsamer Besuch der Sonnwendfeier in Böbrach am 17.06.2016,  nach dem Training ab ca. 19 Uhr ***

 

 

 

 

 

 

März 2016

 

Gemeinsam mit einem neuen Vorsitzenden rollt das Mountainbike-Team-Böbrach ins neue Vereinsjahr

 

Karl Probst löst den langjährigen 1. Vorstand und Gründungsmitglied Alfred Mies ab, der sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte. Bei der sechsten Jahreshauptversammlung am Samstag in "Koarls Bierstüberl" wurde zudem ein Rückblick auf die erfolgreiche Saison geworfen.
Judith Probst, 2. Vorsitzende, eröffnete die Versammlung. Für die erfolgreichsten Rennläufer gab es nach der Ehrung jeweils ein kleines Präsent. Alfred Mies konnte an der Veranstaltung aufgrund seiner Krankheit leider nicht teilnehmen. Schriftführer Martin Dietze informierte im Anschluss über die Planungen und Termine für das Jahr 2016. Unter anderem wird auch heuer wieder ein MTB-Rennen des niederbayerischen Sparkassen Cups in Böbrach im Oktober stattfinden. Nach der Vorlesung des Kassenberichtes durch Schatzmeisterin Anita Dietze ließen die beiden Kassenprüfer Anja Billmeier und Veronika Bielmeier die Vorstandschaft entlasten. 1. Bürgermeister Werner Blüml lobte in seiner Ansprache die gute Jugendarbeit sowie die erzielten Erfolge des Vereines und übernahm die Wahlleitung. Als Wahlhelfer unterstützten ihn Karl Teufl und Judith Probst. Als künftiger 1. Vorstand stellte sich Karl Probst aus Viechtach zur Verfügung. Für das Amt des 2. bzw. 3. Vorsitzenden erklärten sich Anja Billmeier (Böbrach) sowie Jürgen Kaiser (Gemeinde Zachenberg) bereit.
Keine Änderungen gab es dagegen bei den Ämtern der Schatzmeisterin (Anita Dietze) und des Schriftführers (Martin Dietze). Die Leitung der Damengruppe übernimmt künftig die bisherige 2. Vorsitzende Judith Probst. Für den Bereich Leistungssport (Race) stellte sich Karl Probst zur Verfügung, für den Breitensport wurden die Trainer Martin Ernst und Martin Dietze beauftragt. Zur Unterstützung der Vorstandschaft wählten die anwesenden Mitglieder zwei weitere Beisitzer. Hier stellten sich Alfons Billmeier und Martin Ernst zur Verfügung. Als Jugendsprecherin wurde Kerstin Pfeffer ins Boot geholt. Alle Vorstandsmitglieder wurden jeweils einstimmig gewählt. Karl Probst zeigte sich in seiner Antrittsrede sehr zuversichtlich, das MTB-Team-Böbrach mit der neuen Vorstandschaft weiterhin in eine erfolgreiche Zukunft zu steuern. Hierbei erhofft er sich die tatkräftige Unterstützung aller Mitglieder. Für die jahrelange gute Vereinsarbeit bedankte sich Karl Probst beim bisherigen Vorsitzenden Alfred Mies und wünschte ihm in Abwesenheit alles Gute. Bei nächster Gelegenheit wird ihm noch ein Abschiedsgeschenk überreicht. Der offizielle Teil der Generalversammlung schloss mit einem gemeinsamen Pizzaessen für alle Mitglieder ab.

Die aktiven Mitglieder in der Saison 2016


So findet man uns:

Anfahrt zur JOSKA MTB Arena Böbrach  Bay. Wald
Jahnstraße 4, 94255 Böbrach

- klicke hier

 

Kontakt:

MTB-Team Böbrach e.V.

Plattenweg 11
94255 Böbrach


E-Mail: mtb-team-boebrach@euroloppet.com